1. Österreichisches Krebsforum

K R E B S A R T E N - - nur registriert kann man ALLE angeführten Krebsarten lesen! => Gehirntumor => Therapie => Thema gestartet von: Gitti am 15. März 2009, 17:00

Titel: Glioblastom
Beitrag von: Gitti am 15. März 2009, 17:00

Glioblastom: Kombinationstherapie überraschend erfolgreich

02.03.09 - Das Glioblastom ist ein besonders aggressiver Hirntumor. Die Patienten überleben mit den bisherigen Therapiemöglichkeiten im Schnitt nur 14,6 Monate. Die Kombination der Wirkstoffe Temozolomid und Lomustin kann das Überleben entscheidend verlängern.

Glioblastome sind bis heute nicht heilbar - daran ändert auch die neue Kombinationstherapie nichts. Dennoch spricht Prof. Ulrich Herrlinger von der Uni Bonn von einem herausragenden Erfolg: "Die ungewöhnlich deutliche Verlängerung der Überlebensdauer hat uns selbst überrascht." Sein Team hatte 39 Patienten behandelt, die an einem Glioblastom litten.

http://www.aerztlichepraxis.de/artikel_onkologie_hirntumoren_glioblastom_123599943555.htm&n=1
Titel: Avastin enttäuscht bei Gliobastom
Beitrag von: Werner am 03. Juni 2013, 23:01



Avastin enttäuscht bei Gliobastom

Houston – Der Angiogenesehemmer Bevacicumab (Avastin) hat in einer zentralen Studie zur Primärtherapie des Glioblastoms enttäuscht.
Nach den jetzt auf der Jahrestagung der American Society of Clinical »
Titel: Glioblastom: Bestrahlung mit Schwerionen
Beitrag von: admin am 20. Februar 2019, 19:51
4464



Glioblastom: Bestrahlung mit Schwerionen


https://www.journalonko.de/news/lesen/12633