1. Österreichisches Krebsforum

Krebsarten übergreifend, diverse Themen => Palliativ-Medizin => Thema gestartet von: Geri am 18. März 2009, 20:00

Titel: Sie werden den Krebs nicht überleben ............
Beitrag von: Geri am 18. März 2009, 20:00

Pneumologe fordert Umdenken:

Nicht länger Heiler, sondern Therapeut

04.03.09 - Angesichts der hohen Sterberate bei Lungenerkrankungen fordert der Heidelberger Pneumologe Prof. Felix J. F. Herth seine Kollegen zum Umdenken auf: "Wir müssen akzeptieren, wenn Krankheiten unheilbar sind und zunehmend vom Heiler zum Therapeuten werden."

Dieses Bewusstsein entwickelt sich unter den Fachärzten nur langsam, so der Präsident des 50. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP). Viele Kollegen täten sich damit noch schwer. Umso wichtiger sei es für die Fachgesellschaft, sich bei Themen wie Palliativmedizin klar zu positionieren.

Diskussion um Sterbehilfe längst nicht erledigt


"Die Betreuung in der Sterbephase muss auch bei uns Ärzten eine größere Rolle erhalten", meint Herth.

http://www.aerztlichepraxis.de/artikel_allgemeinmedizin_atemwege_pneumologie_123616328423.htm&n=1