1. Österreichisches Krebsforum

Medizinisches, Sonstiges => Übergewicht, Allgemein => News => Thema gestartet von: Geri am 13. Mai 2015, 00:04

Titel: Starkes Übergewicht und Krebs
Beitrag von: Geri am 13. Mai 2015, 00:04



Starkes Übergewicht sorgt für erhöhtes Krebsrisiko

Wien (OTS) - Starkes Übergewicht (Adipositas) begünstigt die Krebsentstehung, da der Überschuss an Körperfett in verschiedene Hormonkreisläufe und in den Zucker- und Fetthaushalt eingreift. Stoffwechselexpertin Alexandra Kautzky-Willer, Comprehensive Cancer Center (CCC) der MedUni Wien und des AKH Wien, weist anlässlich des Europäischen Adipositastags am kommenden Samstag (16.5.) darauf hin, dass auch in Österreich immer mehr Personen an Adipositas leiden. Am CCC laufen daher mehrere Studien, die die Zusammenhänge zwischen Fettleibigkeit, Stoffwechselstörungen und Krebserkrankungen erforschen.

Adipositas ist in den Industrieländern stark im Steigen begriffen. In Österreich leben mittlerweile rund ...... http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20150512_OTS0035/starkes-uebergewicht-sorgt-fuer-erhoehtes-krebsrisiko