Autor Thema: Spenden  (Gelesen 2520 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Erika

  • häufiger Benutzer
  • ***
  • Beiträge: 154
  • Geschlecht: Weiblich
Spenden
« am: 04. Februar 2008, 19:17 »
Hallo Dietmar,

nachdem man beim Beitrag "Spenden" nicht antworten kann, möchte ich hier einfach sagen, dass ich es super finde, wie du dich engagierst und der Meinung bin, dass es nicht verkehrt sein kann, wenn man das alles auch durch eine Spende unterstützt. Ich habe mir die KontoNr. schon notiert und werde heuer nicht mehr an die Krebshilfe spenden wie bisher, sondern an den Verein Krebspatienten für Krebspatienten. Viel Geld hab ich ja nicht zur Verfügung, außerdem ist es mir auch immer ein Bedürfnis für MS-Kranke zu spenden und ich suche mir auch immer Weihnachten jemanden, dem ich persönlich helfen kann (vorige Weihnachten war es eine Familie mit 4 Kindern, denen ich mit Freunden gemeinsam ein Weihnachtspackerl geschickt habe), aber ein paar Euro hat wohl jeder übrig - wie heißt es so schön: Kleinvieh macht auch Mist. Und hier bin ich sicher, dass das eine gute Sache ist. Ich hoffe, dass noch viele von uns so denken!

Liebe Grüße, Erika
Mein Lebensmotto: Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann; Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.