Autor Thema: D - Berufserkrankung Hautkrebs  (Gelesen 1051 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Josef

  • Global Moderator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 912
  • Geschlecht: Männlich
D - Berufserkrankung Hautkrebs
« am: 17. September 2016, 00:09 »



Heller Hautkrebs – Berufskrankheit!

Seit Januar 2015 ist Heller Hautkrebs in die amtliche Liste der Berufskrankheiten aufgenommen. Das heißt, dass die Kosten für die Therapie von multiplen Aktinischen Keratosen (AK) und Plattenepithelkarzinomen durch beruflich bedingte UV-Exposition nach Antragstellung des Arbeitnehmers von der Unfallversicherung getragen werden.

Die Risikogruppen der Bauarbeiter, Postboten, Skilehrer, Dachdecker oder anderer Outdoor-Berufe werden diese Regelung nutzen können.


Achtung: DAS gilt ähnlich auch für Österreich! Formlos an die AUVA-Landesstelle SOFORT melden!
Alles, was wir uns in der Vergangenheit schwer erkämpfen mussten,
hinterlässt gewisse Spuren auf unserer „zerbrechlichen“ Seele,
doch sollten wir deshalb die Hoffnung auf eine bessere Zukunft nicht verlieren.
Carola-Elke

admin

  • Administrator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 4.450
  • Geschlecht: Männlich
Deutschland (und Österreich?) - Berufserkrankung Hautkrebs
« Antwort #1 am: 18. Dezember 2016, 00:40 »



Zur Erinnerung!