Autor Thema: 20.1.17,Fr.8.30-19.30,Wien:„OnkoReha interdisziplinär & multiprofessionell 2017"  (Gelesen 2958 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

admin

  • Administrator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 5.698
  • Geschlecht: Männlich

Kongress
OnkoReha interdisziplinär
& multiprofessionell 2017
20. Jänner 2017
Billrothhaus der Gesellschaft der Ärzte in Wien
Frankgasse 8, 1090 Wien

8.30-19.30, Wien: „OnkoReha interdisziplinär & multiprofessionell 2017"

Die Veranstaltung ist natürlich Teil des Fortbildungsprogrammes der Ärztekammer.


Bitte um rechtzeitige Anmeldung
per E-Mail an office@georg.or.at
bis spätestens 09. Jänner 2017
Teilnahme kostenlos!



Registrierung ab 08:00h
08:30 h – 10:00 h: Session „Aus der Sicht wesentlicher Meinungsbildner“
Vorsitz: R. Crevenna, C. Wiltschke
08:30 h – 09:00 h: C. Zielinski
09:00 h – 09:30 h: M. Gnant
09:30 h – 10:00 h: H. Kölbl
10:00 h – 10:45 h: Kaffee-Pause und Besuch der Industrieausstellung
10:45 h – 12:15 h: Session „Aufbauen auf einer gesunden Basis –
ein Update“
Vorsitz: C. Marosi, E. Hütterer, M. Keilani
10:45 h – 11:15 h: E. Hütterer: „Sinnvolle Ernährung bei
onkologischen Erkrankungen“
11:15 h – 11:45 h: N. Frank , C. Nemeth: „Cancer Care”
11:45 h – 12:15 h: F. Kainberger: „Radiologie für die OnkoReha“
12:15 h – 13:15 h: Mittagspause und Besuch der Industrieausstellung
13:15 h – 14:30 h: Session „Rehabilitation & Return to work”
mit Podiumsdiskussion
13:15 h – 13:25 h: Intro: R. Crevenna & M. Keilani, C. Marosi, M. Marhold,
F. Cenik, C. Wiltschke: „Ambulante Rehabilitation &
Return to work“
13:25 h – 13:40 h: B. Mähr für GEORG: Erste Ergebnisse einer
multizentrischen Studie: Subjektiver Benefit einer
stationären onkologische Rehabilitation aus der
Sicht der Patientinnen und Patienten

13:40 h – 14:30 h: Round Table Diskussion „Rehabilitation & Return
to work“, Moderation: R. Crevenna
am Podium: M. Hassler, T. Licht, B. Mähr, M. Marhold, C.
Marosi, E. Pittermann-Höcker, C. Wiltschke, R. Ziebermayr
14:30 h – 14:45 h: Wechsel zw. Round Table und 1. Nachmittagssitzung
14:45 h – 16:45 h: Session „Sexuelle Funktionsfähigkeit“
Vorsitz: H. Kölbl, R. Pötter
14:45 h – 15:15 h: D. Dörfler: „Die Plattform Sexualmedizin“
15:15 h – 15:45 h: M. Margreiter: „Männergesundheit bei einer
Krebserkrankung“
15:45 h – 16:15 h: K. Kirchheiner: „Sexualität nach Strahlentherapie“
16:15 h – 16:45 h: G. Traun-Vogt: „Sexualität und Psyche bei Krebs“
16:45 h – 17:15 h: Kaffee-Pause und Besuch der Industrieausstellung
17:15 h – 19:15 h: Session „Psychoonkologie und psychische
Funktionsfähigkeit“
Vorsitz: M. Hassler, T. Licht, B. Mähr
17:15 h – 17:45 h: W. Haslik, K. Schrögendorfer: „Plastische Chirurgie
für die Seele von Krebspatienten“
17:45 h – 18:15 h: M. Amon, M. Hassler: „Psychoonkologie und Körperbild“
18:15 h – 18:45 h: D. Szekely, U. Berger, U. Drobits, R. Schuch, B. Mähr:
„Psychoonkologie und Biofeedback“
18:45 h – 19:15 h: A. Nickels, T. Licht: „Psychoonkologie als Berufung“
Zusammenfassung, Dankes- und Schlussworte mit Kongressende 19:30h


Maga. Martina Amon, Onkologisches Rehabilitationszentrum Sonnberghof, Bad Sauerbrunn
Maga. Ursula Berger, Onkologisches Rehabilitationszentrum Rosalienhof, Bad Tatzmannsdorf
Univ.-Assin. Dr. Fadime Cenik, Univ.-Klinik für PM&R, Med Uni Wien
Univ.-Prof. Dr. Richard Crevenna, MSc, MBA, Univ.-Klinik für PM&R, Med Uni Wien
Ass.-Profin. Drin. Daniela Dörfler, Univ.-Klinik für Frauenheilkunde, Med Uni Wien
Maga. Ulrike Drobits, Onkologisches Rehabilitationszentrum Rosalienhof, Bad Tatzmannsdorf
Natalija Frank, MPH, Comprehensive Cancer Center, Med Uni Wien
Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant, Univ.-Klinik für Chirurgie, Med Uni Wien
Assoc.-Prof. Dr. Werner Haslik, MBA, Univ.-Klinik für Chirurgie, Med Uni Wien
Prim. Dr. Marco Hassler, Der Sonnberghof, Bad Sauerbrunn
Elisabeth Hütterer, Univ.-Klinik für Innere Medizin I, Med Uni Wien
Univ.-Prof. Dr. Franz Kainberger, Univ.-Klinik für Radiologie & Nuklearmedizin, Med Uni Wien
Dr. Mohammad Keilani, MSc, , Univ.-Klinik für PM&R, Med Uni Wien
Ass.-Profin. Maga. Kathrin Kirchheiner, PhD, Univ.-Klinik für Strahlentherapie, Med Uni Wien
Univ.-Prof. Dr. Heinz Kölbl, Univ.-Klinik für Frauenheilkunde, Med Uni Wien
Prim. Univ.-Prof. Dr. Thomas Licht, Onkologische Rehabilitation, St. Veit im Pongau
Prim Dr. Bruno Mähr, Therapiezentrum Rosalienhof, Bad Tatzmannsdorf
Assoc.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Markus Margreiter, Confraternität – Privatklinik Josefstadt
Univ.-Ass. Dr. Max Marhold, Univ.-Klinik für Innere Medizin I, Med Uni Wien
Univ.-Profin. Drin. Christine Marosi, Univ.-Klinik für Innere Medizin I, Med Uni Wien
Mag. Alain Nickels, Onkologisches Rehabilitationszentrum St. Veit im Pongau
Prima. Drin. Elisabeth Pittermann-Höcker, Hanusch Krankenhaus, Wien
Univ.-Prof. Dr. Richard Pötter, Univ.-Klinik für Strahlentherapie, Med Uni Wien
Senator MR Dr. Hannes Schoberwalter, GAMED
Ass.-Prof. Dr. Klaus Schrögendorfer, MBA, Univ.-Klinik für Chirurgie, Med Uni Wien
Maga. Daniela Szekely, Onkologisches Rehabilitationszentrum Rosalienhof, Bad Tatzmannsdorf
Drin.phil. Gabriele Traun-Vogt, Psychotherapeutin SF, Psychoonkologin, Wien
Univ.-Prof. Dr. Christoph Wiltschke, Univ.-Klinik für Innere Medizin I, Med Uni Wien
Prim. Dr. Reinhard Ziebermayr, MBA, SKA-RZ Bad Schallerbach, PVA
Univ.-Prof. Dr. Dr.h.c. Christoph Zielinski, Univ.-Klinik für Innere Medizin I, Med Uni Wien




« Letzte Änderung: 09. Januar 2017, 00:01 von admin »

admin

  • Administrator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 5.698
  • Geschlecht: Männlich




Zur Erinnerung!

Gitti

  • Global Moderator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 1.339
  • Geschlecht: Weiblich





Ein gigantisch gutes Vortragsteam!

Danke dem Veranstalter, ff.!