Autor Thema: Ciproxin "Und schweigend: (langsamer) Mord?"  (Gelesen 1123 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

admin

  • Administrator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 5.055
  • Geschlecht: Männlich
Ciproxin "Und schweigend: (langsamer) Mord?"
« am: 22. Juli 2019, 22:25 »





Fluorchinolone wie im Antibiotika Ciproxin können tödlich sein.


Noch nicht so lange ist DAS bekannt, aber selbst in der EU auch schon über 1 Jahr!!!



https://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/detail/pharmazie/fluorchinolone-warnung-vor-aortenaneurysma/

26.10.2018

Berlin - Systemisch und inhalativ angewendete Fluorchinolone (wie in Ciproxin) können das
Risiko für Aortenaneurysmen und -dissektionen
erhöhen, insbesondere bei älteren Personen.

Darauf weist ein aktueller Rote-Hand-Brief der Hersteller in Abstimmung mit dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) und der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) hin
 

2019 wurde auch MEHRFACH auf dieses erhöhte Risiko hingewiesen!


Angeblich "scheißen sich" aber sehr sehr viele Urologen, Gynäkologen, Ortho, HNO, etc. überhaupt nicht um die Warnungen vor (Ciproxin) Fluorchinolone, so auch nicht bei "harmlosen" Blaseninfekt.