Autor Thema: GfBK Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e. V.  (Gelesen 587 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

admin

  • Administrator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 5.698
  • Geschlecht: Männlich
GfBK Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e. V.
« am: 10. Dezember 2020, 21:00 »




Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer der GfBK, 
in diesen Tagen haben wir auf unserer Internetseite für Sie eine Mediathek eröffnet. Unsere Video-Interviews und Vortragsfilme werden hier gut sichtbar dargestellt. Auch die Audio-Dateien – Hörbeispiele unserer Benefiz-CDs – haben wir hier zum Download eingestellt. GANZ NEU und für zwei Monate kostenfrei zum Download sind die Ausgaben der Jahrgänge 2016 bis 2019 unserer viel gefragten und wertvollen Mitgliederzeitschrift momentum-gesund leben bei Krebs von 2016 bis 2019   hinterlegt. Danach sind die PDFs der Gesamtausgaben nur noch über einen passwortgeschützten Bereich erreichbar, den unsere Mitglieder dann exklusiv zur Verfügung gestellt bekommen.
Nutzen Sie unser kostenfreies Angebot, wir freuen uns sehr, dass wir in der Lage sind, Ihnen unsere Schätze anzubieten. Für das kommende Jahre planen wir in der Mediathek auch eine Reihe von Beiträgen über einen eigenen Podcast-Kanal.
GfBK München: Online-Gespräch zu Homöopathie bei Krebserkrankungen am 21. Dezember 2020 um 18.30 Uhr
Die Homöopathie stellt wie kaum eine andere Heilmethode die Einheit von Körper, Seele und Geist in den Mittelpunkt. Heilung bedeutet dabei, das Wesen des Menschen in seiner Ganzheit und Individualität zu erfassen – dem ganz eigenen „inneren Lied“ eines jeden von uns mit wacher Aufmerksamkeit zu begegnen. In der Behandlung von Krebserkrankungen stellt die Homöopathie durch die passende Mittelwahl eine wertvolle Unterstützung dar, um die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren, Nebenwirkungen zu lindern und den inneren Weg der Gesundung und Entwicklung zu begleiten. Susanne Grasegger von unserer GfBK-Beratungsstelle München wird mit Anne Schadde, Mitgründerin des Homöopathie-Forums München Gauting und Mitgründerin des European and International Council for Classical Homeopathy im Gespräch sein.
Bitte melden Sie sich per Mail über die Beratungsstelle München an: gfbk-muenchen@biokrebs.de Sie erhalten daraufhin spätestens Montag, den 21. Dezember 2020 die Zugangsdaten für den Online-Vortrag. Der Vortrag beginnt am 21.12.2020 um 18.30 Uhr und ist kostenfrei. Als Ausgleich freuen wir uns, wenn Sie die GfBK und damit unsere unabhängige Arbeit durch Ihre Spende unterstützen – dafür danken wir Ihnen von Herzen! GfBK München, IBAN DE08 7002 0270 3730 0757 30, oder über PayPal.
Neues GfBK-Info Blasenkrebs
Ein herzliches Dankeschön an Dr. med. Nicole Weis, GfBK-Beratungsärztin, Vorstandsmitglied und Leiterin der Stuttgarter GfBK-Beratungsstelle, für das Erstellen des neuen GfBK-Info Blasenkrebs. Mit diesem Infoblatt und Beitrag auf unserer Homepage schließen wir eine Lücke in der bereits umfangreichen Auswahl unserer Informationen. Und wir freuen uns, dass Nicole Weis neben ihrer hilfreichen Beratungsarbeit immer noch Zeit findet, zu recherchieren, unser Team mit Artikeln zu versorgen und Beiträge für unsere Medien zu erstellen.
Corona und Kinder
Als Vater von 5 wunderbaren selbstbewussten Kindern liegt mir die Zukunft dieser Generation besonders am Herzen. Gerald Hüther, der bekannte Neurobiologe, Pädagoge und Arzt, den wir in unserem Newsletter schon mehrmals zitiert haben, spricht nachdenklich und berührend über die Auswirkungen der Corona Maßnahmen auf Kinder und hat schließlich einen ganz wichtigen Rat für uns alle.
Wege aus der Angst. Über die Kunst, die Unvorhersehbarkeit des Lebens anzunehmen ist der Titel des neuen Buchs von Gerald Hüther. Mit seiner langjährigen Erfahrung auf dem Gebiet der Angstforschung geht Gerald Hüther in diesem Buch der Frage nach, wie sich diese, unser Leben schützende Funktion der Angst mit unserer Sehnsucht nach einem angstfreien Leben vereinbaren lässt.
Für Ihr Inneres Kind und um trotz allen Ernstes wie auch aller Herausforderungen des Corona-Themas den Zugang zum Humor nicht zu verlieren, empfehle ich die Ansicht einer Echse zu Corona zu studieren.
Warum spenden für die GfBK?
Nach meinem Video-Beitrag zur Arbeit der GfBK beim gerade beendeten Online-Kongress Gesundheit in deiner Hand erhielt der Veranstalter unter anderen diese beiden berührenden Rückmeldungen:
Im Frühjahr 2019 bekam ich die Diagnose multiples Myelom mit der Aufforderung lieber gestern als morgen mit der Chemo zu beginnen da ich dadurch 5 Lebensjahre geschenkt bekäme. Ich fühlte mich in meinem Körper gesund und er wollte sich nicht krank machen lassen, nach langen Suchen fand ich die Biologische Krebsabwehr. Ein sehr intensives und wohltuendes Gespräch mit einer Ärztin machte mir so viel Mut, dass ich alle Aspekte beleuchtet habe und mich auf einen gesunden, friedvollen, mit mir und meiner Erkrankung in Einklang lebenden Weg gemacht habe, heute fühle ich mich immer noch gesund, meine Werte sind stabil und meine Lebensfreude ist ungebrochen. Ich möchte mich auf diesem Weg noch einmal für die so klaren und aufmunterten Worte der Ärztin bei der GfBK bedanken. Sie hat von Anfang an an mich - mit meinem Wunsch trotzdem gut zu leben - geglaubt. Vielen vielen Dank.
Ich wurde durch einen Arzt der Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr während meiner Erkrankung begleitet. Wir führten mehrere intensive Telefonate, die meinen selbstgewählten Heilungsweg unterstützten. Dafür bin ich sehr dankbar.
Dass die Arbeit der GfBK ausschließlich durch Spenden finanziert und seit nahezu 40 Jahren nicht nur weiter möglich ist, sondern immer mehr ausgebaut werden konnte, verdanken wir allen Menschen, die uns so großzügig und verlässlich finanziell unterstützen. DANKESCHÖN an jede*n einzelnen von Ihnen.
Collective Healing und Herzlicht-Rundbrief
Dr. Alexandra Kleeberg, Dietrich Busacker und Bettina Flossmann, das Team vom Online Campus Krebs & Co hat ein Weihnachtsgeschenk für alle, die die Interviews des großen Onlinekongresses zum Thema "Krebs & Bewusstsein" sehen möchten. Vom 11. bis 13. Dezember 2020 gibt es eine Neuauflage, in der alle 60 Interviews freigeschaltet werden. Der Online Campus Krebs & Co richtet sich an Menschen, die von Krebs betroffen sind, an Angehörige und Therapeuten. In unzähligen Stunden intensiver Gespräche teilen Experten mit einer unbeschreiblichen Herzlichkeit, Erfahrung und Begeisterung für ihre Arbeit, großartige Schätze an Wissen und Erfahrung.

Ebenfalls kostenlos können Sie das tägliche Herzlicht abonnieren, den Rundbrief des collective healing instititutes mit 1001 Übungen, die Ihre Imagination anregen, Ihre Gesundheit stärken und Ihre Seele beleben mögen. Die Anmeldung finden Sie ganz unten auf dieser Seite.

Herzliche Adventsgrüße
Ihr
Dr. med. György Irmey
Ärztlicher Direktor
Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e. V. (GfBK)
Voßstr. 3, 69115 Heidelberg, Tel.: 06221 - 138020
https://www.biokrebs.de/, information@biokrebs.de