Autor Thema: Corona - Frechheit? Förderungen für (geschlossene) Firmen zu hoch?  (Gelesen 529 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

admin

  • Administrator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 6.061
  • Geschlecht: Männlich



Ist DAS noch GERECHT?

Werden Unternehmen durch die Covidhilfen überfördert?

Von einer „Bereicherung“ von Branchenunternehmen könne keine Rede sein, sagt Tourismusministerin Elisabeth Köstinger.

PS: In der heutigen Zeitung Österreich steht z. B.:

855.000.-- (4,8 Mill.?!?) an H&M finde ich suspekt, unnotwendig!

7,4 Mill. die Falkensteiner (Hotel) Gruppe

860.000.-- an Martin Ho

413.000.-- an Sacher

920.000.-- an Fabios

admin

  • Administrator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 6.061
  • Geschlecht: Männlich