Autor Thema: Der Krebs war stärker!  (Gelesen 4765 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dietmar E.

  • Global Moderator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 1.889
  • Geschlecht: Männlich
Der Krebs war stärker!
« am: 24. August 2008, 12:33 »

Liebe Freunde!


Gerade erhalte ich die Nachricht, dass unser Helmut Zajic mit 74 Jahren gestorben ist.

Helmut war einer meiner besten Freunde in Wien. Erst vor einigen Monaten stimmte er noch der Verantwortung

und Mitarbeit als stv. Selbsthilfegruppenleiter zu.


Vor 10 Jahren wurde bei uns beiden Blasenkrebs diagnostiziert. Leider war der Krebs bei Helmut

schon ziemlich fortgeschritten. Trotzdem ist es ihm gelungen, noch viele Jahre mit seiner lieben Frau,

der ich mein großes Mitgefühl ausspreche, zu leben.


Lieber Helmut,

du warst ein sehr mündiger Patient und allen ein lieber Freund! Du hast in den Selbsthilfegruppen dein

großartiges Wissen und deine übermenschliche kameradschaftliche Hilfe uneigennützig allen weiter gegeben. 

Du hast die Schulmedizin immer anerkannt, dich aber trotzdem großartig im Bereich der Komplementärmedizin

informiert und diese dann angewandt und andere Krebspatienten informiert.

Es war sehr lehrreich und mir jedes Mal ein Erlebnis, mit dir Veranstaltungen zu besuchen und anschließend zu

diskutieren; denn nicht nur im medizinischen Bereich hattest du ein hervorragendes Wissen,

gepaart mit gesundem Menschenverstand!


Du wirst mir, und den Mitgliedern meiner Selbsthilfegruppen, sehr abgehen. Wir werden dich nie vergessen!

Jetzt bist du in einer besseren, schmerzfreien Welt.


Dein Freund

Dietmar Erlacher



Das Begräbnis findet am Montag den 1.9.08 um 14 Uhr auf dem Wiener Zentralfriedhof,
Eingang 3. Tor, Halle 3, in 1110 Wien, Simmeringer Haptstr. 234-240, statt.
« Letzte Änderung: 24. August 2008, 12:47 von Dietmar E. »
"Zu meiner Zeit gab es Dinge, die tat man, und Dinge, die man nicht tat, ja, es gab sogar eine korrekte Art, Dinge zu tun, die man nicht tat." (Sir Peter Ustinov)

admin

  • Administrator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 5.308
  • Geschlecht: Männlich
Der Krebs war stärker!
« Antwort #1 am: 04. Mai 2011, 10:55 »


Edith Hanke,

ein Mitglied in der Wiener Selbsthilfegruppe Praterstern,
musste den Kampf gegen den Krebs aufgeben, wurde uns viel zu früh genommen.

Edith hat immer wieder Krebspatienten geholfen, aber auch im christlichen Bereich war Edith in der Nächstenliebe sehr engagiert.

Wir nehmen Abschied von Edith,
am Do.12.5.11 um 15h am Friedhof 1220 Wien, Aspern, bei der Kremationsfeier.

Liebe Edith,
du wirst uns in steter Erinnerung bleiben!