Autor Thema: Zungengrundkrebs  (Gelesen 11993 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

muuuzi

  • Neu_hier
  • *
  • Beiträge: 14
  • Geschlecht: Weiblich
Zungengrundkrebs
« am: 04. Mai 2007, 10:59 »
Hallo,

mein Vater hat Zungengrundkrebs mit Metastasen in den Lymphknoten. Zurzeit bekommt er eine Radiochemotherapie.
Würde mich freuen andere Angehörige und vor allem Betroffene kennen zu lernen.

Liebe Grüße,

muuuzi

muuuzi

  • Neu_hier
  • *
  • Beiträge: 14
  • Geschlecht: Weiblich
Zungengrundkrebs
« Antwort #1 am: 20. Juli 2007, 13:49 »
hallo,

ich bins wieder. die behandlung meines vaters ist abgeschlossen und wir befinden uns in der aufbauphase. sollte jemand fragen haben zum ablauf der behandlung, nebenwirkungen, etc... kann er/sie sich jederzeit bei mir melden!

lg, petra
« Letzte Änderung: 24. Juli 2007, 11:43 von admin »

ich290460

  • Neu_hier
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Zungengrundkrebs
« Antwort #2 am: 18. Dezember 2016, 14:57 »
ich habe selbst Zungengrundkrebs gehabt. Am 01.04.2014 wurde es diagnostiziert. Nicht operabel. Also Bestrahlung und Chemo. Die Bestrahlung hat die Schilddrüse halbiert und die Chemo war zu stark. Der Arzt hat vergessen mir zu sagen, dass ich die auch ablehnen kann. Resultat, ich kann nun sehr schlecht gehen und reden und das schlimmste ich habe einen starken Schwindel. Die Behandlung war erfolgreich. Nun bin ich in meinem Körper gefangen.