Autor Thema: Alkohol und Herz-Kreislauf  (Gelesen 3311 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dietmar E.

  • Global Moderator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 1.889
  • Geschlecht: Männlich
Alkohol und Herz-Kreislauf
« am: 05. August 2008, 22:24 »


"Nur zwei Gläschen" pro Tag? Die Gesundheit zählt mit?

Wer als Frau mehr als ein alkoholisches Getränk bzw. als Mann mehr als zwei alkoholische Getränke am Tag trinkt, hat ein höheres Risiko, das sogenannte metabolische Syndrom zu entwickeln.


Diabetes, hohe Blutfettwerte, Übergewicht und Bluthochdruck sind bekannte Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Treten drei oder mehr dieser Faktoren gleichzeitig auf, spricht man von einem "metabolischen Syndrom". Betroffene Patienten sind noch deutlich gefährdeter, Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu entwickeln.

Weiter ........ http://www.lifeline.de/cda/nachrichten/medizin-news/content-188069.html

"Zu meiner Zeit gab es Dinge, die tat man, und Dinge, die man nicht tat, ja, es gab sogar eine korrekte Art, Dinge zu tun, die man nicht tat." (Sir Peter Ustinov)