Autor Thema: Int. Thorax Kongress Dresen - Neu: Molekularbiologie beim Bronchialkarzinom  (Gelesen 3794 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tanja

  • Global Moderator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 932
  • Geschlecht: Weiblich
ITOCD 2008
   
   Prof. Dr. Christian Manegold im Gespräch

Prof. Dr. Manegold


„Wir brauchen international geführte Debatten“

Vom 1. bis zum 5. Oktober fand in Dresden der erste Thorax-Onkologische Kongress statt, an dem mehr als 500 renommierte Experten
aus der ganzen Welt teilnahmen.

Prof. Dr. Christian Manegold vom Organisationskomitee zieht ein erstes Resümee und erläutert
das Schwerpunktthema „Fortschritte durch die Molekularbiologie beim Bronchialkarzinom“.

Darüber hinaus begründet er die Notwendigkeit von Diskussionen auf internationaler Ebene und
würdigt die Vorzüge des Tagungsortes Dresden.

http://www.krebsgesellschaft.de/

« Letzte Änderung: 05. November 2008, 23:29 von Tanja »