Autor Thema: Mo. 24.11.08, 19 Uhr, Baden, "Der schleichende Prozess Rheuma"  (Gelesen 2669 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dietmar E.

  • Global Moderator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 1.889
  • Geschlecht: Männlich
24. November 2008, Baden

Vortrag: "Der schleichende Prozess Rheuma. Eine moderne Geißel"

Inhalt: An die zwei Millionen ÖsterreicherInnen leiden an Rheuma. Die meisten – Junge und Alte – haben jedoch keine Ahnung davon. Mit der passenden Therapie kann Rheuma zwar nicht geheilt, aber bei fast allen ein Leben lang in Schach gehalten werden. Was ist entzündliches Gelenksrheuma, was ist nicht-entzündliches Rheuma? Welche Medikamente helfen? Gibt es Mittel aus der Naturheilkunde, die Besserung bewirken? Neueste Tipps für das Leben und den Alltag mit Rheuma!

Referent: Prim. Dr. Burghard Leeb

Zeit: 24.11.2008, 19.00 Uhr

Ort: Congress Casino Baden, Kaiser-Franz-Ring 1, Baden

Eintritt: frei

Nähere Infos: http://www.minimed.at/
"Zu meiner Zeit gab es Dinge, die tat man, und Dinge, die man nicht tat, ja, es gab sogar eine korrekte Art, Dinge zu tun, die man nicht tat." (Sir Peter Ustinov)