Autor Thema: 4.3. Vortrag über Quigong in Wien, 19 Uhr  (Gelesen 6845 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Richi

  • Global Moderator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 627
  • Geschlecht: Männlich
4.3. Vortrag über Quigong in Wien, 19 Uhr
« am: 03. März 2009, 12:20 »

Mi. 4. März 2009   

    Jeden 1. Mittwoch im Monat, 19 Uhr

    (An Feiertagen entfällt die Veranstaltung ersatzlos)

    Mehrzweckraum im neuem Verwaltungsgebäude des Wilhelminenspitals, 1. Stock (links neben dem Haupteingang, über der Anker-Filiale).

    Montleartstr. 37, 1160 Wien   

Dr. med. Christopher Po Minar, Arzt für Allgemeinmedizin und Traditionelle Chinesische Medizin, Leiter des Anshen Institutes für Traditionelle Chinesische Medizin und Heilkunst

Qigong in der Krebstherapie


Vorstellung einer fernöstlichen Heilkunst, die in China bei fast jeder Krebstherapie adjuvant eingesetzt wird:

Was ist Qigong und wie funktioniert es?

Wie kann Qigong eine schulmedizinische Krebstherapie wirkungsvoll unterstützen?

Was ist das besondere an "Qigong gegen Krebs"?

Ein erster Einblick in Theorie und Praxis des "Fu Zheng Gu Ben Gong"