Autor Thema: Venenschmerz bei Blutabnahme?  (Gelesen 3133 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jutta

  • Global Moderator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 957
  • Geschlecht: Weiblich
Venenschmerz bei Blutabnahme?
« am: 16. März 2009, 00:32 »
Eisspray vor der Blutabnahme

03.03.09 -

Wenige Sekunden zuvor appliziert, kann ein Kältespray die bei Venenpunktionen auftretenden Schmerzen
deutlich reduzieren. Das hat eine australische Studie ergeben.

Manche Patienten empfinden Blutabnahmen und intravenöse Injektionen als ausgesprochen unangenehm. Die topische Anwendung von Analgetika kann in solchen Fällen helfen, bedarf aber eines Vorlaufs von bis zu 45 Minuten.

Anm.: Eisspray oder ...... zu Hause schon drauf sprayen?

http://www.aerztlichepraxis.de/artikel_allgemeinmedizin_notfall_venenpunktion_123609067808.htm