Autor Thema: 26. März 2009, Graz, 19.00 Uhr: COPD  (Gelesen 2090 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jutta

  • Global Moderator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 957
  • Geschlecht: Weiblich
26. März 2009, Graz, 19.00 Uhr: COPD
« am: 25. März 2009, 01:24 »
26. März 2009, Graz
Vortrag: "COPD, die Raucherlunge, trifft immer öfter auch Nichtraucher! Was kann man dagegen tun?"
Inhalt: COPD, eine unheilbare Lungenerkrankung, betrifft nach neuesten Studien jeden dritten bis zehnten Österreicher. Sie ist eine lebensbedrohliche chronische Erkrankung, die eine angemessene und effektive Therapie erfordert. Mit großem Abstand ist das Rauchen die wichtigste Ursache dafür. Aber auch andere Faktoren wie Umweltverschmutzung oder Passivrauch können mitverantwortlich sein. Wie entsteht die COPD? Wie schützt man die Lunge? Welche Ursachen sind dafür verantwortlich?
Referent: Univ.-Prof. Dr. Horst Olschewski
Zeit: 26.03.2009, 19.00 Uhr
Ort: Hörsaal  07.01 im Parterre der Medizinischen Universität Graz, Harrachgasse 21
Eintritt: frei
Nähere Infos: http://www.minimed.at