Autor Thema: Do. 28. Mai 2009, 19h, Wien: Schuppenflechte, Neurodermitis und Ekzeme  (Gelesen 4301 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dietmar E.

  • Global Moderator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 1.889
  • Geschlecht: Männlich
Do. 28. Mai 2009, Wien
Vortrag: "Schuppenflechte, Neurodermitis und Ekzeme. Moderne Therapieansätze"
Inhalt: Mehr als eine viertel Million Österreicher sind von Schuppenflechte betroffen. Belastet und teilweise entstellt leiden die Betroffenen nicht nur in ihrer Haut und mit ihrer Seele, sondern sind oftmals auch im privaten und beruflichen Umfeld mit Ängsten und Ausgrenzungen konfrontiert. In den letzten Jahren gibt es ganz neue Möglichkeiten, Hauterkrankungen zu behandeln. Welche wirksamen Therapien gibt es und wie kann man die Symptome lindern oder sogar verschwinden lassen?
ReferentInnen: Prim. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Jurecka, OA Dr. Astrid Fink, OA Dr. Alexander Trost
Zeit: 28.05.2009, 19.00 Uhr
Ort: Billrothhaus der Gesellschaft der Ärzte in Wien, Frankgasse 8, 1090 Wien
Eintritt: frei
Nähere Infos: http://www.minimed.at
"Zu meiner Zeit gab es Dinge, die tat man, und Dinge, die man nicht tat, ja, es gab sogar eine korrekte Art, Dinge zu tun, die man nicht tat." (Sir Peter Ustinov)