Autor Thema: Homöopathie  (Gelesen 1894 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

admin

  • Administrator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 4.498
  • Geschlecht: Männlich
Homöopathie
« am: 27. Mai 2010, 11:39 »

bitte Beiträge schreiben.

admin

  • Administrator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 4.498
  • Geschlecht: Männlich
SENSATION: Schutz bei Röntgen, CT, MRT, Mammographie .....
« Antwort #1 am: 27. Mai 2010, 11:44 »
 SENSATION: Schutz bei Röntgen, CT, MRT, Mammographie .....
« am: 01. Mai 2009, 10:00 » Zitat 

--------------------------------------------------------------------------------

Unter CT, MRT, Mammographie stand der Beitrag schon lange.
Jetzt soll er auch hier unter "Medikamente" stehen.
Zudem: Angemeldete sehen darüber noch bessere Infos in der Anlage, eines unserer Flugblätter!


Gerade wir Kebspatienten haben oft Belastungen bei bildgebenden Verfahren.
Nachdem unser Immunsystem so schon stark geschwächt ist,
sollen wir uns bestmöglich "schützen".

Mit Hilfe des
Diagnosezentrums Urania
und der
Apotheke zum Rothen Krebs
ist es mir gelungen, "Hilfe produzieren zu lassen".

In der Apotheke zum Rothen Krebs gibt es ab sofort gegen die
Strahlenbelastung:
AQUA R 500 D30
und gegen die Kontrastmittel bei
CT
bzw.
MRT
gibt es
a) CT ........
b) MR ........

Bitte vorher anrufen, ob (noch) lagernd, sonst Wartezeit ca. 2 Std.!

Meine langen Bemühungen hatten Erfolg und ich danke
dem Diagnosezentrum Urania
übrigens eines der allerbesten Diagnosezentren in Ostösterreich,
oft auch bis 20 Uhr und am Wochenende Untersuchungen mit .....(!)
in 1010 Wien, Laurenzerberg 2 (Hauptpost), beim Schwedenplatz,
Tel. für Termin 01-200200, Fax Dw. 11,
info@dzu.at

und der Apotheke zum Rothen Krebs,
1011 Wien, Lichtensteg 4 (Ecke Rotenturmstr.)
Tel. 01.5336791, Fax Dw. 20
Email krebsapotheke@utanet.at, www.krebsapotheke.at
Versandmöglichkeit!

PS: Ebenfalls durch diese Apotheke geholfen wurde vielen Mitgliedern in unseren Selbsthilfegruppen
in ganz Österreich, denn der Versand per Post funktioniert problemlos! So auch durch die dortige Anfertigung
von spez. Homöopathische Mitteln bei verschiedenn Arten von Kopfschmerzen und Erkältungen, sowie ....!

Angemeldete sehen darüber noch bessere Infos in der Anlage, eines unserer Flugblätter!