Autor Thema: N E U A N M E L D U N G E N - - A C H T U N G !  (Gelesen 8890 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

admin

  • Administrator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 4.454
  • Geschlecht: Männlich
N E U A N M E L D U N G E N - - A C H T U N G !
« am: 02. August 2010, 00:15 »
x
« Letzte Änderung: 01. Februar 2014, 15:15 von Evi »

admin

  • Administrator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 4.454
  • Geschlecht: Männlich
N E U A N M E L D U N G E N - - A C H T U N G !
« Antwort #1 am: 15. Oktober 2010, 22:00 »
XaAGi


Wir bekommen pro Tag rund 150 Neuanmeldungen für dieses Forum.
98 % sind "zu vergessen" = SPAM.

Ich weise darauf hin, dass KEINE automatische Freischaltung für Neuanmeldungen erfolgt!

Daher bitte folgendes unbedingt beachten:

1) Anmelden mit "normalen, üblichen(!)" Benutzernamen und .......

2) Dann bitte SOFORT(!) ein EMAIL mit den kompletten Anmeldedaten (Anmeldetag, Uhrzeit, Benutzername, Emailadresse!)
und persönlicher Vorstellung (bin Betroffener durch ..... (Krebsart)/Angehöriger durch ...../Interessierter; aus Region/Bezirk ......)
an info@krebspatienten.at , als BETREFF: "www.krebsforum.at , Freischaltung"

3) Gegebenenfalls ein erhaltenes "automatisiertes Bestätigungsemail" bitte SOFORT(!) zusenden an: info@krebspatienten.at


Wenn dies nicht sofort erfolgt, ist auch nachträglich KEINE Freischaltung mehr möglich, denn ich kann dann nicht die zwischenzeitlich Hunderten Anmeldungen durchsehen!!


Angemeldete User können
die Unterforen lesen,
die Anlagen lesen,
die Suchfunktionen nützen,
Beiträge schreiben
Kalender sehen
etc.!


Der Administrator
Dietmar Erlacher
info@krebspatienten.at
« Letzte Änderung: 24. Februar 2016, 22:51 von Gitti »

admin

  • Administrator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 4.454
  • Geschlecht: Männlich
N E U A N M E L D U N G E N - - A C H T U N G !
« Antwort #2 am: 15. November 2015, 01:13 »

Hallo!

Ich verstehe EUCH großteils nicht, denn Ihr versucht euch anzumelden und sendet aber NICHT das notwendige Email SOFORT ab.
Täglich sind viele SPAM-Anmelder dabei, aber ich habe nicht mehr die Zeit, diese bestmöglich herauszufilter (mein Tag hat nur 24 Stunden)!

DAHER:
Anmeldungen werden nur dann berücksichtigt, wenn diese Vorgaben berücksichtigt werden:

http://www.krebsforum.at/index.php?topic=3970.msg10790#msg10790

das heißt, auch nachstehend nochmals angeführte Angaben sind notwendig: 

EMAIL mit den kompletten Anmeldedaten (Anmeldetag, Uhrzeit, Benutzername, Emailadresse!)
persönlicher Vorstellung (bin Betroffener durch ..... (Krebsart)/Angehöriger durch ...../Interessierter; aus Region/Bezirk ......)
info@krebspatienten.at , als BETREFF: "www.krebsforum.at , Freischaltung"


Admin


PS: Bitte schreibe mir, Dietmar Erlacher, deine Anregungen und Beschwerden: info@krebspatienten.at
Aber bitte bedenke dabei auch, dass ich das - und noch viel mehr - seit 16 Jahren bundesweit ehrenamtlich durchführe, ohne irgendeiner Unterstützung/Förderung, 6 Tage in der Woche, ca. 14 Stunden/Tag!



« Letzte Änderung: 23. April 2017, 22:59 von Gitti »

admin

  • Administrator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 4.454
  • Geschlecht: Männlich
N E U A N M E L D U N G E N - - A C H T U N G !
« Antwort #3 am: 15. Oktober 2016, 17:21 »




Bitte durchlesen .......!