Autor Thema: 14.9.,18.30h,Berlin:Antihormonelle Therapie bei Brustkrebs! Entscheidungshilfen!  (Gelesen 2001 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tanja

  • Global Moderator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 932
  • Geschlecht: Weiblich
Dienstag, 14.9.2010

Antihormonelle Therapie bei Brustkrebs-Was hilft mir bei der Entscheidung?

Referentin: Renate Christensen, Ärztin der GfBK Berlin

Uhrzeit: 18.30 -ca. 20.00 Uhr.
Ort: Einemstr. 12, 10785 Berlin (U-Bahn Nollendorfplatz).

Wir bitten um telefonische Anmeldung unter Tel.: 030 - 342 50 41.
Wenn Sie sich per E-Mail anmelden, schreiben Sie bitte direkt an die Berliner Beratungsstelle: gfbk-berlin@biokrebs.de

Als Teilnahmegebühr erbitten wir eine Spende.

Außerdem möchten wir auf den monatlichen Heilkreis hinweisen. Er findet in unserer Beratungsstelle statt, jeweils am letzten Mittwoch im Monat um 17.00 Uhr. (Eingang Kurfürstenstr. 131). Der nächste Termin ist der 29.09.2010.
Anmeldung: Tel.: 030 398 067 86 oder Email: elimar@heil-raum.de
Kostenbeitrag: 10,-bis 20 € nach Selbsteinschätzung.

Selbsterfahrung der Heilenergie durch Handauflegen
Die Heilenergie lässt sich von jedem Menschen anregen. Das wollen wir beim Geben und Empfangen erleben.
Geistiges Heilen lässt erfahren, dass eine Kraft in uns und außerhalb unserer selbst wirkt, die tiefen Frieden erzeugen und von Leid und Krankheit befreien kann.
Für diese wohlwollende, mächtige Kraft öffnen wir uns und aktivieren damit ein Energiefeld, das zu heilen vermag.
Die wahrgenommenen Erfahrungen können nach dem Handauflegen ausgetauscht und Fragen beantwortet werden.
Wir beginnen mit einer Meditation und schließen mit einem Heilritual für die Welt ab.

Mit freundlichen Grüßen

Irmhild Harbach-Dietz
und das Team der Berliner Beratungsstelle
der Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e. V.
Kurfürstenstr. 131, 10785 Berlin
Tel. 030 – 342 50 41
gfbk-berlin@biokrebs.de
www.biokrebs.de