Autor Thema: Erektionsstörungen, Studie in Österreich  (Gelesen 2886 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dietmar E.

  • Global Moderator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 1.889
  • Geschlecht: Männlich
Erektionsstörungen, Studie in Österreich
« am: 01. April 2007, 16:21 »
Wie ich den heutigen Medien entnehmen konnte, werden Personen mit Erektionsstörungen gesucht.

Die Urologischen Abteilungen  in mehreren Österrr. Spezialzentren übernehmen jetzt die Kosten für eine Behandlung.

So zum Beispiel:

Rudolfsstiftung, 3., Juchg. 25, 0664-3246-827, und

KH. Hietzing, 13., Wolkersbergenstr. 1, 0664-3246-848


Admin:

Achtung gleich registrieren, sonst seht ihr viele Beiträge nicht!


Bitte gleich registrieren, sonst seht ihr keine einzige Anlage bei den Beiträgen!


Achtung gleich registrieren, sonst seht ihr die richtige Statistik nicht!


Einmal registriert, könnt ihr laufend Fragen ins Krebsforum schreiben.

Statistik bisher: Höchtzahl an Tageszugriffe war 2.859 !

                           Höchstzahl an "zugleich online" war 255 !

x
« Letzte Änderung: 06. Juli 2007, 10:51 von admin »
"Zu meiner Zeit gab es Dinge, die tat man, und Dinge, die man nicht tat, ja, es gab sogar eine korrekte Art, Dinge zu tun, die man nicht tat." (Sir Peter Ustinov)