Autor Thema: Habe ich noch Krebszellen in mir???  (Gelesen 3452 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

admin

  • Administrator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 5.698
  • Geschlecht: Männlich
Habe ich noch Krebszellen in mir???
« am: 11. Mai 2011, 20:38 »

Linz, 2.05.2011

Neuer Test zum Nachweis restlicher Tumorzellen nach Chemotherapie

Das Krankenhaus der Elisabethinen wird Österreichisches Referenzzentrum für den Molekularbiologischen Nachweis der sogenannten minimalen Resterkrankung:
40%-55% der Patienten mit Akuter Lymphoblastischer Leukämie erleiden trotz erfolgreicher Chemotherapie innerhalb der ersten zwei Jahre nach Diagnose einen Rückfall. Ursache dafür sind im Körper verbliebene Tumorzellen, die aber mit herkömmlichen Methoden bisher kaum oder gar nicht nachgewiesen werden konnten.
Eine hochkomplexe Nachweismethode wird jetzt erstmals in Österreich eingesetzt, um rechtzeitig gegen einen möglichen Rückfall vorgehen zu können.

Kontakt und Information:
Krankenhaus der Elisabethinen Linz Strategie, Marketing & Öffentlichkeitsarbeit Fadingerstr. 1, 4020 Linz Ing. Mag. Günther Kolb +43-(0)732-7676-62235 guenther.kolb@elisabethinen.or.at

Weiter:
.................... http://www.elisabethinen.or.at/80000_oeffentlichkeitsarbeit/200_pressetexte/110502_Leukaemie_Rueckfall_Frueherkennung.pdf