Autor Thema: Studie zum Thema Krebserkrankung und Lebensgeschichte  (Gelesen 2767 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Cornelia

  • Gast
Sehr geehrte ForumsteilnehmerInnen,

Ich würde Sie gerne bitten, mich bei der Durchführung eines Projektes durch Ihre Mitarbeit zu unterstützen. Im Rahmen meiner Diplomarbeit führe ich eine Studie durch, in der es darum geht zu erfahren wie Menschen, die an Krebs erkrankt sind, über diese Erfahrung sprechen und mit ihrer Lebensgeschichte verknüpfen. Dazu ist es notwendig, Menschen, die diese Krankheitserfahrung gemacht haben und deren Behandlung zumindest schon ein Jahr zurückliegt, zu befragen, weshalb ich mich auch an Sie wende.

Meine Diplomarbeit entsteht im Rahmen meines Studiums der Germanistik an der Karl-Franzens-Universität Graz und wird von O.Univ.-Prof. Mag. Dr.phil Paul Portmann betreut. Ich würde für diese Studie gerne mit Ihnen ein Interview führen, wobei der Zeitaufwand ca. 2 Stunden beträgt. Die Teilnahme ist für Sie mit keinerlei Risiko verbunden, da die Studie, wie schon erwähnt, nur in Form von Interviews stattfindet. Selbstverständlich werden Ihre Daten anonym verwendet und vertraulich behandelt.

Ich bitte Sie mich bei Interesse unter der Mail-Adresse cornelia.gruber@edu.uni-graz.at zu kontaktieren, um weitere Details besprechen zu können. Ich richte meine Anfrage vor allem an Personen, die in der Nähe von Graz, der Obersteiermark oder Wien wohnhaft sind.

Vielen herzlichen Dank für Ihre wertvolle Mitarbeit!

Cornelia Gruber