Autor Thema: Was heißt Typ-2-Diabetes:  (Gelesen 3176 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

christina62

  • Global Moderator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 755
  • Geschlecht: Weiblich
Was heißt Typ-2-Diabetes:
« am: 21. Mai 2007, 19:02 »

Typ-2-Diabetes:

Derzeit ist bei knapp 5 Millionen Menschen in Deutschland ein Typ-2-Diabetes diagnostiziert. Daneben ist mit einer Dunkelziffer in Millionenhöhe zu rechnen, da die Krankheit zu Beginn häufig ohne Anzeichen verläuft und erst mit jahrelanger Verzögerung erkannt wird. Der Typ-2-Diabetes führt häufig zu schwerwiegenden Komplikationen wie Erblinden, Nierenversagen und Amputation von Gliedmaßen. Zudem sterben Diabetiker früher, vor allem an Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Nach Ergebnissen der CoDiM-Studie stellt der Typ-2-Diabetes eine enorme ökonomische Belastung für das nationale Gesundheitswesen dar. Direkte Kosten für diabetische Patienten beliefen sich im Jahr 2001 in der Bundesrepublik Deutschland auf 30,6 Mrd. Euro, was einem Anteil von 14,2 Prozent der nationalen Gesundheitsausgaben entsprach. Die direkten Gesundheitskosten, die sich aus der Behandlung des Diabetes in Deutschland ergeben, wurden auf 14,6 Mrd. Euro geschätzt. (Ernährungs Umschau 3/07).


Jeder Tag ist ein kleines Leben.



Betreue die Unterforen Brustkrebs, Eierstockkrebs, Gebärmutterhalskrebs