Autor Thema: 17.1.13, Do., 10.00, Pressekonferenz, Wien: Kein Nichtraucherschutz!  (Gelesen 1562 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

admin

  • Administrator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 4.800
  • Geschlecht: Männlich


Pressekonferenz

am Do. 17.1.2013 um 10 Uhr im Lokal "Fromme Helene"

1080 WIEN, Josefstädter Straße 15


Tabakgesetz - in der Praxis völlig untauglich - Weiterhin über 11.000 Rauchertote pro Jahr in Österreich

Kinder wurden beim Nichtraucherschutz vergesssen - Schutzgemeinschaft fordert Novellierung




Anwesend:

Robert Rockenbauer
Bundesleiter der Österreichischen Schutzgemeinschaft für Nichtraucher

o.Univ.-Prof.em. Dr. Manfred Neuberger
Internist, Arbeits- und Umweltmediziner
Abteilung Präventivmedizin, Institut für Umwelthygiene,
Medizinische Universität Wien

Zur Diskussion eingeladen:
Dietmar Erlacher
Bundesobmann vom Verein Krebspatienten für Krebspatienten


Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Robert Rockenbauer

Österreichische Schutzgemeinschaft für Nichtraucher
Bundesleiter Robert Rockenbauer                     
Thomas-Riss-Weg 10, 6020 Innsbruck                       
p e r s ö n l i c h   e r r e i c h b a r:                                           
Beratungszentrum für Nichtraucher und Raucher
Haller Straße 3, 6020 Innsbruck
Mo - Fr 9.30 - 12.30, 15 - 18.30 Uhr
Telefon und Fax 0512 / 268025 oder 0664/9302958
Kto.Nr. 0000-075960 Tiroler Sparkasse (20503)
www.alpha2000.at/nichtraucher
nichtraucherschutz@aon.at


--------------------------------------------------------


Anzeigen?

Siehe http://rauchsheriff.at/rauchfrei/index.php?topic=570.msg2202#msg2202
« Letzte Änderung: 16. Januar 2013, 17:08 von admin »