Autor Thema: 23.1.15, 10h, Wien: PK. Clostridium-difficile-Infektionen (CDI)  (Gelesen 1331 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

admin

  • Administrator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 5.057
  • Geschlecht: Männlich


Clostridium-difficile-Infektionen (CDI) sind schwere Erkrankungen, die durch eine Infektion der inneren Dickdarmwand mit CD-Bakterien verursacht werden und unbehandelt zum Tod führen können. An CDI versterben jährlich rund 27.000 Menschen in Europa – genauso viele wie durch Verkehrsunfälle!

Experten fordern mit Nachdruck Maßnahmen zur Verbesserung des Umgangs mit CDI in Europa zu forcieren. Aus diesem Anlass laden wir Sie zum

Pressegespräch
Clostridium difficile:
Der „stille Feind“ in meinem Krankenhaus
am Freitag, den 23. Jänner 2015 um 10 Uhr
im „Themenraum“, Löwelstraße 20, 1010 Wien

Ihre Gesprächspartner sind:

•   EU-Parlamentarierin Karin Kadenbach
Mitglied im Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit.

•    Univ.-Prof. Dr. med. Franz Allerberger
Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) -Geschäftsfeld Öffentliche Gesundheit. Vertreter der CDI Europe Initiative.

•   Univ.-Prof. Dr. Florian Thalhammer
Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Infektionskrankheiten (ÖGIT).

•   OA Dr. Agnes Wechsler-Fördös
Antibiotika- und Hygienebeauftragte Ärztin an der  Krankenanstalt Rudolfstiftung.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

                                   
Anmeldung        bei Lenhardt & Partner unter der Tel. 0650 31 46 593
                              per E-Mail an schlager@lenhardtpartner.at


Beste Grüße, Patrick Schlager