Autor Thema: 1.6.15, 22.15-23.00, TV rbb: Können wir Krebs besiegen?  (Gelesen 4637 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Geri

  • Global Moderator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 674
  • Geschlecht: Männlich


"Können wir Krebs besiegen?"

1.6.15, 22.15-23.00 TV rbb

ggf. dann noch 8 Tage auf mediathek, bitte wie ist der Link?



Mo 01.06.2015 | 22:15 - 23:00
- Können wir Krebs besiegen?

Homepage der Sendung
Film von Angelika Wörthmüller

Die Diagnose Krebs löst Angst aus. Doch die Fortschritte in der Krebsmedizin sind beachtlich. Viele Patienten erfahren, dass auch Metastasen oder Rückfälle kein Todesurteil sein müssen. Der Film unternimmt eine Reise zu Wissenschaftlern, die neue Therapien entwickelt haben, und zu Patienten, die ihre Erkankung überwunden haben.

Die Diagnose Krebs löst Angst aus. Die meisten Menschen denken zuerst an den Tod und nicht an die Möglichkeit zur Heilung. Doch die Fortschritte in der Krebsmedizin sind beachtlich. Viele Patienten erfahren, dass auch Metastasen oder Rückfälle kein Todesurteil sind. Und immer mehr Menschen schaffen es, die Erkrankung völlig zu überwinden. Die Medizin hat in den vergangenen zehn Jahren Großes geleistet: Wissenschaftler in den USA entwickelten Medikamente, die den einstmals unheilbaren schwarzen Hautkrebs stoppen können. Inzwischen gibt es neue Arzneimittel gegen Brustkrebs, die ihre Wirkstoffe auf einzigartige Weise in die Tumorzelle einschleusen. Forscher der Universität San Francisco fanden eine Therapie gegen Prostatakrebs, bei der die Patienten allein durch eine Veränderung der Lebensgewohnheiten den Tumor erfolgreich in Schach halten oder auch vollständig überwinden können.

Der Film unternimmt eine Reise zu Wissenschaftlern, die neue Therapien entwickelt haben, und zeigt deren Anwendung in der Praxis. Er stellt Patienten aus Berlin und anderen Städten Deutschlands vor - Menschen, die es bereits geschafft haben, ihre Erkrankung zu überwinden. Und andere, die gerade auf dem Weg sind, die Herausforderung Krebs zu bewältigen.

http://www.rbb-online.de/doku/k-l/koennen-wir-krebs-besiegen-.html

Experten
im Film

Können wir
Krebs
besiegen?

Prof.
Jens
-
Uwe Blohmer
Dr. Nikola Bangemann
Klinik für Gynäkologie und Brustzentrum der Charite
Charitéplatz
1
10117 Berlin
Patiententelefon
:
0
30
-
450 664 474
.
Prof. Andreas
Michalsen
Dr. Annette Jänsch
Immanuel Krankenhaus Berlin
Abteilung
Naturheilkunde
der Charité
Königst. 63
14109 B
erlin
Tel.:
030
-
80505306
Die Fasten
-
Studie des Immanuel
-
Krankenhauses ist beendet. Ende des Jahres gibt
es möglicherweise eine zweite Studie Mammakarzinom  und Chemofasten. Bei
Interesse für ärztliche
Beratung zum "Chemofasten" Anruf unter (Ambulanz für
Naturheilkunde) oder ma
il an a.
michalsen@immanuel.de
Professor Dr. med. Dr. h.c. mult. Harald zur Hausen
De
utsches Krebsforschungszentrum
Im Neuenheimer Feld 280
69120 Heidelberg
Prof. Ingrid Herr
Sekretariat Sektion Chirurgische Forschung
Universitätsklinikum Heidelberg
Klinik für Allgemein
-
, Viszeral
-
& Transplantationschirurgie
Im Neuenheimer Feld 365
69120 Heidelberg
eMail:
secr@exchi.uni
-
heidelberg.de
Prof
. Stephan Grabbe
Hautklinik der Universitätsmedizin
Johannes Gutenberg Universität Mainz
Langenbeckstr. 1
55131 Mainz
www.hautklinik
-
mainz.de
Andreas M. Demut
h
Hufeland Klinik
Löffelstelzer Str. 1
-
3
97980 Bad Mergentheim
Tel.: 0
7931
-
536
-
0
www.hufeland.com
Prof. Gustav Dobos
Naturheilkunde
-
Integrative Onkologie
Kliniken Essen
-
Mitte
Henricistr. 92
45136
Essen
www.kliniken
-
essen
-
mitte.de
Prof. Pamela Münster
UCSF School of Medicine
1600 Divisadero St.,MZ Bldg A
San Francisco CA 94143
Pamela.Munster@ucsf.edu
« Letzte Änderung: 02. Juni 2015, 00:08 von admin »