Autor Thema: Der Feind in meiner Brust: Per E-Mail durch eine Brustkrebs-Therapie  (Gelesen 4087 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

christina62

  • Global Moderator
  • Super - User
  • *****
  • Beiträge: 755
  • Geschlecht: Weiblich

Gesundheit & Medizin Pressemitteilung von: Hayit Medien PR Agentur: Mundo Marketing GmbH

Zunächst war es nur eine Informations-Rundmail, die die Autorin Alexandra von Stein an alle Freunde und Verwandten schickt. Mit der niederschmetternden Nachricht, dass man bei ihr einen bösartigen Tumor in der Brust festgestellt habe. Aus diesem Rundschreiben entsteht im Laufe der folgenden Therapien ein regelmäßiger Schriftwechsel, in dem die Ängste und Sorgen aller Beteiligten offen zu Tage treten. Nach und nach weichen die Ängste, und der eingeschworene Kreis wird zu einem Team, das dem Brustkrebs einen gemeinsamen Kampf ansagt.

Das soeben erschienene Buch:


Der Feind in meiner Brust, Per E-Mail durch eine Brustkrebs-Therapie, 1. Auflage 2007, Hayit Ratgeber, 117 Seiten, s/w-Illustrationen, ISBN 978-3-87322-090-4, 9,95 Euro. Mit einem Vorwort von Prof. Dr. Joseph Beuth (Uniklinik Köln) und einem Nachwort von Bettina Böttinger (Journalistin und Fernsehmoderatorin)

beschäftigt sich auf eine ganz besondere Art und Weise mit dem Thema Brustkrebs. Die Sammlung der E-Mails und eine Auswahl der Antworten sowie ergänzende Informationen gewähren einen tiefen Einblick in eine erfolgreiche Krebsbehandlung. Diese bieten Hilfestellung für Betroffene und deren Angehörigen, sich diesem Thema einmal auf ganz neue Weise zu nähern. Und sie machen Mut, nach einer Krebsdiagnose den Kampf ums Überleben aktiv aufzunehmen.


 



Die Autorin Alexandra von Stein, Jahrgang 1955, lebt und arbeitet – nach ihrer Brustkrebserkrankung und einer erfolgreichen zweijährigen Therapie – heute abwechselnd in Köln und in Bodrum / Türkei.

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich oder kann direkt beim Verlag und über das Internet bezogen werden: Hayit Medien, Schreberstr. 2, 51105 Köln, Tel. 0221/921635-0, Fax 0221/921635-24, E-Mail: info@hayit.de, www.feind-in-meiner-brust.de

1.838 Zeichen / Abdruck honorarfrei / Belegexemplar freundlichst erbeten
Buchcover zum Download unter www.mundo-presse.de > Medien

Hayit Medien
Schreberstr. 2
51105 Köln
Tel. 0221-9216350
Fax 0221-921635-24
info@hayit.de
www.feind-in-meiner-brust.de
www.hayit.de

Presse-Kontakt:
Ute Hayit, Mundo Marketing GmbH, Schreberstr. 2, D-51105 Köln,
Tel. 0221/921635-11, Fax 0221/921635-24, ute.hayit@mundo-marketing.de,
www.mundo-marketing.de

Hayit Medien ist ein kleiner, unabhängiger Verlag (Publishing Department) für Sachbücher, nützliche Ratgeber und elektronische Medien unter dem Dach von Mundo Marketing.

Jeder Tag ist ein kleines Leben.



Betreue die Unterforen Brustkrebs, Eierstockkrebs, Gebärmutterhalskrebs